Im Zuge unserer Bemühungen diese Webseite Barrierefrei zu gestalten, finden sie hier den Video-Beitrag auch als Textversion.

Leichte Jazz-Intromusik.
Sprecher: Der Verein “Radeln ohne Alter” hat im “House of Life” erstmals eine Rikscha stationiert. Calle Overweg:[...]Dass ich jetzt hier den Betrieb von “Radeln ohne Alter” mit euch eröffnen kann und wir das ein bisschen feiern und das tue ich dank dieser Dame: Antje Lange. Antje Lange: Unter anderem Calle Overweg: Unter anderem, ja. Antje Lange betreibt hier nämlich den Förderverein für das “House of Life” [...] Sprecher: [...] Und der ist mit dem Verein “Radeln ohne Alter” in Kontakt getreten, einem Verein der überzeugt davon ist, dass jeder Mensch das Recht auf Wind im Haar hat, auch und gerade Menschen, denen es dazu an der nötigen Mobilität fehlt, und dafür gibt es Rikschas. Calle Overweg: Wir sind keine professionellen Rikschapiloten, sondern wir sind alles Freiwillige und wir machen das, weil wir uns so gerne bewegen und die Freude daran mit euch teilen wollen. Sprecher: An festgelegten Tagen kommen nun die freiwilligen Rikschafahrer ins “House of Life”. Die Bewohner, die gerne eine Runde drehen wollen, können sich zuvor auf einer Liste für die Rikschatour eintragen. Mindestens bis Juni bleibt die Rikscha in der Blücherstraße stationiert, danach kommt sie zum Kooperationspartner dem “Pflegeheim am Kreuzberg” in der Fidicinstraße. Doch auch danach können die Bewohner des “House of Life” die Rikscha weiter nutzen, die Fahrer kommen dann eben vom Berg hinuntergeradelt. Bemerkenswert von den rund 30 freiwilligen Fahrern, die dem Verein zur Verfügung stehen, kamen gleich 10 zur Eröffnung des neuen Standortes nach Kreuzberg. Zwischen ihnen und den Bewohnern, die die Rikschas ausprobierten, hat die Chemie offensichtlich schnell gestimmt. Die ersten Testfahrten jedenfalls waren ein voller Erfolg und die ersten Bewohner hatten die Gelegenheit schnell beim Schopf gepackt und das Gefährt ausprobiert. Das Urteil war ziemlich einhellig. Bewohnerin: Unheimlich gut!
Leichte Jazz-Outromusik.