Unser Kalender 2019 ist Da! (Artikel auch in leichter Sprache)

eingetragen in: Aktuelles | 0

 

Artikel in leichter Sprache:

 

  • Der House of Life Verein hat einen Kalender zusammen mit Bewohner*innen erstellt.

 

  • Abgebildet sind viele Bewohner*innen in unterschiedlicher Kleidung und bunten Farben.

 

  • Alle haben Kostüme aus den 80er Jahren an.

 

  • Es sind 12 schöne Bilder entstanden, um den Kalender zu füllen.

 

  • Das Thema des Kalenders ist, das Gefühl von Schwerelosigkeit.

 

  • Der House of Life Verein bedankt sich vielmals bei den Bewohner*innen die mitgemacht haben.

 

  • Danke an Uwe, Sieglinde, Marcel, Henry, Ulrike, Reinhard, Doreen, Heiko, Detlev, Kateryna, Gerhard und Andreas.

 

  • Wir danken auch dem Pflegepersonal und dem Betreuungsteam des House of Life sowie den Zeitschenkerinnen und Zeitschenker des House of Life Vereins.

 

  • Ein weiterer Dank geht an den Verein mog61 und an die FSE Pflegeeinrichtungen gGmbH, sowie Aktion Mensch

 

  • Den Kalender kann man bei uns gegen eine Spende bekommen.

 

  • Die Adresse ist:

 

  • House of Life e.V., Blücherstr. 26 b, 10961 Berlin

 

 

  • Oder Tel.: 030 30645594 (AB)

Fast schwerelos im House of Life!

Unter diesem Motto steht der diesjährige Kalender, der die Bewohnerinnen und Bewohner der PflegeeinrichtungHouse of Life in unterschiedlichsten Posen und Outfits darstellt.

Die Bilder auf den Kalenderblättern spiegeln dieses Jahr die bunte Vielfalt der 80er wider. Bewohnerinnen und Bewohner konnten Kleider und Accessoires aus dieser Zeit dazu nutzen, ihre eigne Stilkombination für das Fotoshooting zu kreieren und ein Gefühl von Schwerelosigkeit und Wohlfühlen zu transportieren.Entstanden sind zwölf selbstbewusste und lebenslustige Porträts ganz unterschiedlicher Persönlichkeiten, die ihren eigenen Charme versprühen und diesen Kalender zu einem kleinen Kunstwerk macht. Unseren Models hat die Aktion sehr viel Spaß gemacht: danke an Uwe, Sieglinde, Marcel, Henry, Ulrike, Reinhard, Doreen, Heiko, Detlev, Kateryna, Gerhard und Andreas.

 

 

Dieses Bild stellt das Cover des Kalenders dar, und dient der Veranschaulichung des Kalenders.
Dieses Bild stellt eine Zusammenfassung des Kalenders dar, und dient der Veranschaulichung des Kalenders.

Wir danken auch dem Pflegepersonal und dem Betreuungsteam des House of Life

sowie den Zeitschenkerinnen und Zeitschenker des House of Life e.V.

Ein weiterer Dank geht an mog61 für die Zusammenarbeit.

Ein ganz besonderer geht an FSE Pflegeeinrichtungen gGmbH und Aktion Mensch

Der Kalender ist gerne gegen eine Spende zu erwerben bei

House of Life e.V., Blücherstr. 26 b,

10961 Berlin

oder bestellbar unter:  Mail: house-of-life@gmx.deoder Tel.: 030 30645594 (AB)