Open Stage im House of Life an jedem ersten Sonntag im Monat um 16.00 Uhr

eingetragen in: Veranstaltungen | 0

Bis Dezember 2012 fand jeden ersten Sonntag im Monat die offene Bühne im House of Life statt.

Eröffnet und moderiert wurde das bunte Programm durch die Sängerin Isabel Raposo, die mit ihrer A-Cappella-Solo-Show weit über die Grenzen Berlins und Deutschlands hinaus unterwegs ist.

open stage jeden ersten

 

Die Open Stage im House of Life bietet ein Forum für alle, die auf der Bühne stehen möchten. Es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um Anfänger oder Fortgeschrittene handelt. Zwei Songs oder zehn Minuten lang haben sie die Möglichkeit, sich vor Publikum zu präsentieren. Auch die Wahl der Kunstrichtung ist freigestellt: Musik, Tanz, Comedy, Akrobatik, Lesung, Theater – hier ist vieles denkbar und einiges machbar.

Im Herzen von Kreuzberg, hinter einer unscheinbaren 70er-Jahre-Bau-Fassade verbirgt sich der Reinholt-Voht-Saal im House of Life. Dieser akustisch brillante Saal mit riesiger Bühne und vielen technischen Finessen wartet förmlich darauf, ausgiebig bespielt zu werden. Das House of Life ist eine Wohnanlage für junge Menschen, die sich nicht mehr allein versorgen können. Zu Veranstaltungen im Reinholt-Voht-Saal ist das House of Life mit Café auch für Besucher geöffnet. Bei Kaffee, Kuchen und Kultur kann dort ein schöner Sonntagnachmittag verbracht werden – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne.

House of Life: Unchick, Uncool, Unhip, Untrendy…und voll Berlin!

facebook.com/reinholdvoht.saal

Unterstützt aus Mitteln der Kulturförderung Friedrichhain-Kreuzberg.

Eintritt in Form einer Spende zugunsten der Bewohner des House of Life.

Veranstalter: Förderverein House of Life e.V.