Jahreskalender 2020: Nur noch wenige Exemplare da!

Und noch eine Idee für ein schönes Weihnachtsgeschenk: Der von House of Life e.V. und mog61 e.V. herausgegebene Kalender 2020 „Ausgezeichnet! Gesichter im House of Life“. Er wurde am 31. Oktober bei einer beeindruckenden Kalender Release Party im House of Life vorgestellt. Unter Leitung des Lehrers Robert Löser lieferte die Sambagruppe der mit Gustav-Meyer-Schule (eine Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt) einen fulminanten Auftritt, der alle begeisterte. Ein weiterer Höhepunkt war sicherlich das Lied, das die hinreißende Sängerin Una Gonschorr exklusiv für … Weiterlesen

Unterstützt uns bitte: Unterschreibt und teilt die Petition „Kultur am Mittag – Inklusive Teilhabe!“

Um Bühnen und Konzerthäuser zu sensibilisieren, ihre Türen verstärkt auch vor- und nachmittags zu öffnen, um die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am kulturellen Leben (Stichwort: barrierefreies Programmangebot) zu ermöglichen, haben wir auf change.org eine Petition gestartet: change.org/KulturamMittag Bitte lest, unterzeichnet, verbreitet sie, wenn ihr das Anliegen teilt. Je mehr Menschen sich dieser Initiative anschließen, desto mehr können wir erreichen.  

10 x 10 x 10 = 1000 Die große Weihnachtsaktion im House of Life!

Wie jedes Jahr um die Weihnachtszeit machen sich viele Menschen Gedanken, was sie zum Fest schenken sollen. Es ist nicht erforderlich, lange nachzudenken. Ideal ist eine Weihnachtsspende, damit Café Bohne im House of Life weiterhin jedes Wochenende öffnen  und Bewohner*innen, die im House of Life leben, und deren Gäste mit warmen und kalten Getränken, Kuchen und Sweeties und kleinen Snacks kostenlos bewirten kann. Um den Unterhalt unseres Cafés für 2020 sicherzustellen, benötigen wir mindestens 1000 Euro. Hierfür haben wir einen Spendenaufruf … Weiterlesen